In Flensburg leben 82 000 Menschen

Die Stadt ist Universitäts- und Fachhochschulsitz und bis heute geprägt von Marine, Grenzhandel sowie ihrer Geschichte als Rumstadt. Zuckerrohr wurde aus Dänisch-Westindien importiert und hier zu Rum verschnittenIn Flensburg wird neben Deutsch auch dänisch und Petuh gesprochen,  welches Elemente von hochsprachlichem Deutsch, Niederdeutsch, Reichsdänisch und Sønderjysk verbindet

© EG 2017