Das Spezielle an diesem Ort ist Frankie’s Yachtstation, eine Werft, die alles bietet, was man als Segler so braucht. Der Betrieb wird von einem Österreicher geführt.

Die breite Bucht lässt sich ohne Probleme ansteuern. Man kann hier entweder an der Pier im Hafen festmachen oder man ankert in einer der schönen kleinen Seitenbuchten.

Im Ort gibt es Einkaufsmöglichkeiten, Tavernen und nette Cafés.

 

Die besten Informationen habe ich hier gefunden: http://www.segel-filme.de/haefen/porto-heli-cheli/

 

© EG 2017