Den Retourgang haben wir schon eingelegt.

Der Wind  weht gar nicht bis ganz schwach, so dass wir ein Ziel auswählen, das nicht allzu weit weg ist. Wir motoren entlang der Insel Kornat bis zur Insel Smokvica, wo wir in in der Uvula Loyena, der einzigen Ankerbucht an der Boje des Restaurants Piccolo festmachen.

Auch hier finden wir wieder eine wunderschöne Landschaft und Idylle vor, von der man nur träumen kann. Es gibt zwei Restaurants hier, wir entscheiden uns für das Piccolo und das war eine gute Wahl.

Denn was hier abends auf den Tisch kommt ist allererste Klasse.

© EG 2017